Bereich: Bläserkreis

 

Das ist unser Wunsch:  - denn seit über 100 Jahren musizieren in Gambach Männer und Frauen mit Blechblasinstrumenten.

 

Jeden Mittwoch treffen sich  Bläserinnen und Bläser in unserem Gemeindehaus und musizieren mit Spielfreude, Spaß und Engagement.

 

Wir zeigen die Vielseitigkeit der Musik und spielen Altes und Modernes;

Blues, - Swing- und Gospellieder haben neben Chorälen und der bewährten klassischen Literatur in das Repertoire der Posaunenchöre Einzug gehalten.

 

Und so wünschen wir uns neuen Schwung für unsere Bläserarbeit  – dass „gelernte“ Bläserinnen und Bläser den Staub aus ihren Instrumenten blasen und unseren Bläserkreis erweitern.

 

Weiterhin bieten wir an, Jungbläser auszubilden – es wäre wundervoll, wenn wieder mehr junge Leute Interesse daran haben – apropos jung: man kann auch im Alter von 50 Jahren noch beginnen.

 

Die neue Gruppe „Bläserfüchse“ hat im April mit ihrer Ausbildung begonnen und ist schon sehr neugierig und aufgeregt, das Gelernte einmal zu zeigen.

 

Jedes Jahr im April steht die Bläserfreizeit im PdH* an, dies ist eine gute Gelegenheit zum Anfangen und Weiterkommen: das Blech ist heiß (auf euch)... Instrumente stehen bereit... sprecht uns an – wir freuen uns darüber.

 

Lasst euch durch nichts davon abhalten, zum Lob Gottes mit euren Trompeten, Posaunen, Hörnern, Tuben zu spielen – und zur Freude der Gemeinde, getreu dem Motto „von Herzen, mit Mund und Händen!“

 

Der Bläserkreis der Gemeinde – Lothar Metzger/Leiter

 

* PdH – heißt Posaunendienst Hessen - unser Bläser- Verband im Chrischona-Gemeinschaftswerk Deutschland. - nähere Infos:   www.pdh-posaunen.de